Manuelle MWE auf Youtube Manuelle MWE auf Google Plus Manuelle MWE auf Facebook

Isny-Neutrauchburg

Fortbildungszentrum

Riedstr. 5
88316 Isny

Tel. 07562 / 97 18 0
Fax 07562 / 97 18 22

Zur Anfahrtsskizze Fortbildungszentrum >>

Argentalklinik I

Lehrklinik für Manuelle Medizin

Dengeltshofen 1   
88316 Isny

Tel. 07562 / 97 18 0
Fax 07562 / 97 18 22

Zur Anfahrtsskizze Argentalklinik>>

Lehrstättenleiter:

Dr. Hans-Peter Bischoff

Umgebung und Freizeitangebot:

Die charmante Allgäustadt Isny hat sich auf der einen Seite ihren unverwechselbaren Kleinstadtcharakter bewahrt, auf der anderen Siete ist es gelungen, zusammen mit dem Ortsteil Neutrauchburg ein umfassendes Freizeit-, Sport- und Kulturangebot zu entwickeln.

Als Ausgangspunkt für Wanderungen zu Fuß im Sommer, auf den Skiern im Winter bietet Isny in der näheren und ferneren Umgebung Freizeitgestaltungsmöglich- keiten für Singles und Familien. Das verzweigte Wegenetz durch stille Wälder, Moorgebiete oder auch die nähere und entferntere Bergwelt bietet ideale Mäglichkeiten für Wanderer und Radler. Im Sommer bieten Campingplätze am Waldrand sowie am Badsee bei Beuren neben den Pensionen und Hotels Unterkunftsmöglichkeiten.

Das Allgäu - runde Hügel, grüne Matten

Für Familien mit Kindern sind beliebte Ausflugsziele der Miniaturpark Allgäu, der Freizeitpark Illerparadies, das Bauernhofmuseum Illerbeuren bzw. das Automobilmuseum in Wolfegg sowie der Affenberg in Salem. Der ca. 30 km entfernte Bodensee ist ein genauso beliebtes wie bekanntes Ausflugsziel.

Für die sportlich Ambitionierten stehen Squashplätze, Tennishallen und Freiplätze ebenso zur Verfügung, wie Fitness-Studios, oder die Möglichkeiten zum Golf spielen, Freeclimbing, Radfahren, Segelfliegen oder Skilang- und Abfahrtslauf. Surfen ist sowohl auf dem Bad- als auch auf dem Alpsee erlaubt.

Über regelmäßige Vorträge, Konzerte, sowie Austellungen oder Feste informiert sie auf Anfrage die Kurverwaltung. Eine übersicht der vielfältigen Sport- und Freizeitgestaltungsmöglichkeiten erhalten Sie vor Ort bzw. auf Anfrage auch vorab in unserem Zentralsekretariat, bei der Kurverwaltung Isny und beim Gästeamt Argenbühl.